Archiv

Stadtteilbüro Bockenheim

Das Stadtteilbüro Bockenheim ist eine Anlaufstelle für Bürger, um sich zu informieren und Ideen und Aktivitäten gemeinsam zu entwickeln. Unser Stadtteil braucht die Aktivität seiner Bürger um sich als vielfältige Stadtteilgesellschaft zu erhalten.

Wir wollen unsere gut funktionierende Stadtteilgesellschaft in Bockenheim bewahren, fördern und ausbauen. Wir, die Bewohner des Stadtteils sehen uns zunehmend von Mieterhöhungen, die existienziell bedrohlich für viele Mieter sind, von einem Aufwertungsdruck bedroht. Schwerpunkt der Arbeit des Büros ist daher, außer der Öffentlichkeitsarbeit zum Campus Bockenheim und Erarbeitung von Positionen zur Neunutzung und Neugestaltung des Campus nach dem Weggang der Universität, die Wohn- und Mietsituation im Stadtteil und die Organisierung von Widerstand gegen die Mieterhöhungen.

Das Stadtteilbüro ist eine Gründung von Bürgern, die das Büro vollkommen unabhängig von Parteien und Glaubensrichtungen betreiben. Seit Juli 2017 unterstützt die Stadt Frankfurt die Arbeit des Stadtteilbüros mit der Finanzierung einer halben Stelle. Dadurch können die Öffnungszeiten gesichert werden. Alle anderen Aktivitäten werden von Freiwilligen Aktiven Bürgern des Stadtteils wahrgenommen. Die Finanzierung des Stadtteilbüros wird auch schon seit seiner Gründung durch Beiträge der Nutzer und durch Spenden von Paten des Büros möglich.
Träger des Stadtteilbüros ist die Initiative Zukunft Bockenheim e.V.

Anschrift

Stadtteilbüro Bockenheim
Leipziger Straße 91
60487 Frankfurt

Kontakt

Telefon: 069 71 91 49 44
E-Mail: kontakt@zukunft-bockenheim.de

Zur Sicherung des laufenden Betriebs des Stadtteilinformationsbüros sind wir auch auf Ihre finanzielle Hilfe angewiesen. Werden Sie Patin oder Pate des Stadtteilbüros durch Beteiligung mit einem monatlichen Betrag ab 5 Euro. Die Patenschaftserklärung bitte ausdrucken und ausfüllen.

Unsere Bankverbindung

Initiative Zukunft Bockenheim
IBAN DE05500502010200566369
BIC HELADEF 1822